02.04.2024


"Lehrreich und inspirierend"


Exkursion ins Neanderthal Museum

 

Am 29. Februar unternahm der Biologie Grundkurs unter der Leitung von Frau Womelsdorf einen faszinierenden Ausflug zum Neanderthal Museum in Mettmann. Der Besuch stand im Zusammenhang mit dem aktuellen Unterrichtsthema Evolution und bot den Schülern die Möglichkeit, ihr Wissen über die menschliche Entwicklungsgeschichte zu vertiefen.

Der Tag begann mit einem interaktiven Workshop, bei dem jedem Schüler ein Schädel zugewiesen wurde. Diese Schädel waren detailgetreue Reproduktionen echter Funde und dienten dazu, die evolutionären Veränderungen im Verlauf der Menschheitsgeschichte zu veranschaulichen. Die Schüler wurden eingeladen, die Merkmale der Schädel zu untersuchen und sie in einer Zeitleiste entsprechend ihrer geschätzten zeitlichen Abfolge anzuordnen. Diese praktische Übung ermöglichte es den Schülern, ihr Verständnis für die Entwicklung zum Homo sapiens zu vertiefen und die Evolutionstheorie in einem realen Kontext anzuwenden.

Nach dem Workshop folgte eine fachkundige Führung durch das Museum, bei der verschiedene Aspekte des Lebens der Neandertaler und ihrer Umgebung beleuchtet wurden. Dabei wurden nicht nur ihre Werkzeuge und kulturellen Errungenschaften thematisiert, sondern auch die naturwissenschaftlichen Methoden, mit denen Archäologen und Paläontologen Fossilien und Artefakte analysieren. Die Schüler erhielten Einblicke in die Techniken der Datierung, die Bedeutung von Fundstellen und die Interpretation von Funden im Kontext menschlicher Evolution.

Besonders spannend war die Erläuterung der Ausgrabungsprozesse, bei der die Schüler lernten, wie Archäologen systematisch vorgehen, um Überreste vergangener Zivilisationen zu bergen und zu dokumentieren.

Insgesamt war der Ausflug zum Neanderthal Museum ein lehrreiches und inspirierendes Erlebnis für den Biologie Grundkurs. Die Schüler konnten ihr theoretisches Wissen über die Evolution durch praktische Übungen und den direkten Kontakt mit authentischen Artefakten und Fossilien vertiefen. Der Besuch des Museums bot den Schülern einen einzigartigen Einblick in die faszinierende Welt der menschlichen Evolution und hinterließ einen bleibenden Eindruck.

Frieda Schäfer, Q2